Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 29.06.2012, 10:09
Wildlife Wildlife ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2011
Ort: Im Herzen des Landes...
Beiträge: 14.869
Downloads: 56
Uploads: 0
AW: Rechteck mit einem Stück "einfassen"

Vielen Dank für Deine Antwort...

Ich habe das gestern mit dem Vlies versucht, welches ich noch zu Hause hatte. Das war schlicht weg das falsche Vlies: zu dünn und zu rutschig und zu empfindlich... ich weiß nicht mehr, was das für Vlies war... hatte das schon ewig zu liegen und nun ist es in der Tonne. Ist aber nicht schlimm, wieder was gelernt.

Habe dann einfach nur mit der Borte versäubert und das ging auch ganz gut. Allerdings ist der Ausschnitt dann durch das ganze Gefummel mit dem Vlies nicht mehr ganz gerade geworden und ich hatte auch zu wenig Nahtzugabe, da sich der Samt an einigen Stellen schon leicht ausgefranst hatte.

Nun habe ich das Teil gestern neu zugeschnitten und bestickt und werde versuchen das heute noch mal neu zu machen... ich werde berichten, ob das so klappt!

Vielen Dank und liebe Grüße
Wildlife
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,07602 seconds with 11 queries