Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 01.07.2009, 19:57
Benutzerbild von Chnuesi
Chnuesi Chnuesi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Elsau-Schottikon ZH Schweiz
Beiträge: 186
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Prinzessschnitt (Bluse mit Schalkragen)

Und jetzt gehts an den Kragen!
Die Besätze und der Kragenteil hab ich mit schwarzer Flisline verstärkt:

Dann hab ich die Schulternähte geschlossen und an der Ecke zum angeschnittenen Kragen ein Stück eingeschnitten. Danach die Kragenmittelnaht und die Mittelnaht des Besatzes genäht und versäubert.


Jetzt wurde der Kragen am Rückenteil angeheftet

Und mit der Ovi versäubert


Na ja vielleicht hätt ich das auch bleibenlassen können, denn da muss man ja einschneiden, damit man ne schöne Rundung bekommt?

Der Besatz hab ich angeheftet und anschliesend gesteppt:

Rundungen wiederum eingeschnitten:

Und dann gebügelt, geheftet und die Kante des verstürzten Kragens schmalkantig abgesteppt; hier mit dem Kantenfüsschen:


Und soweit bin ich jetzt:


Ja ich weiss, Chnuesi ist nicht die schnellste!! Ich hefte halt noch gerne mit dem Faden, weil ich Angst vor dem Verrutschen unter der Maschine habe!
__________________
Liebe ist:
Sein Innerstes nach aussen kehren und sich für die Nähte nicht schämen müssen.
Grüsse: Iris

Chnuesi
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,12623 seconds with 11 queries