Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 22.09.2008, 16:56
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 914
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mantelsaum beschweren, Volumen nehmen?

Hallo LadyFelicia,

ganz sicher würde der Saum weicher fallen wenn du die einzelnen Bahnen nur bis ca. 5cm oberhalb der fertigen Saumlinie zusammennähst, dann die Teile einzeln säumst (keinesfalls mit der Maschine nähen!), oder wenn dir das zu aufwändig ist, mit Saumfix klebst. Dann schließt du die Teilungsnähte ganz und die Nahtzugaben nicht auseinanderbügeln!

Ich habe das bei meinem allerersten Mantel aus dickem Wollstoff vor vielen Jahren auch so gemacht und er fällt sehr schön. Ich war damals zu faul den endlosen Saum mit der Hand zu nähen und habe Saumfix verwendet.



Allerdings zeichnen sich die Nahtzugaben durch den starken Druck beim Bügeln, auf der rechten Seite ab. Heute würde ich den Saum mit der Hand nähen, das bessere Ergebnis ist mir den höheren Zeitaufwand wert.



Gutes Gelingen für deinen Mantel!
Brigitte
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,08656 seconds with 11 queries