Thema: Jogginganzug
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 15.12.2006, 10:45
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Jogginganzug

Hallo,

ich habe mal wieder eine Frage:
Wie oder nach welchem Schnitt näht ihr die Jogginganzüge für eure Kids?

Also wir (Tochter und ich) waren gestern seit langen wieder beim Kinderturnen. Und was sehe ich da beim neuen Jogginganzug (einen guten Monat alt und erst 3x getragen) sind die Beine inzwischen viel zu kurz !!!Die Jacke passt noch. Aber die Hose - extremes Hochwasser!!!!!
Jetzt habe ich zwar noch einen Jogginganzug als UFO bei meiner Mama liegen, aber dürfte inzwischen selbst mit Bündchenverlängerung an den Beinen viel, viel zu kurz sein. Und aus der damaligen Ottobre war der nur bis Größe 86 drin.

Habe mir schon überlegt ein Hose aus einem Dortje oder Greetje-Schnitt aus Sweat-Material zu machen. Also ich meine einfach eine gerade geschnittenen Sweat-Hose mit Gummizug.
Wer hat da Erfahrung mit oder was macht ihr in so einem Fall???
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,05472 seconds with 11 queries