Einzelnen Beitrag anzeigen
  #38  
Alt 07.06.2011, 14:26
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Ullas Reisebericht: Erkundungswoche bei Babylock

Auswendig kann ich dir jetzt zum Einfädeln und zur Fadenspannung nicht mehr soviel sagen, aber ich erinnere mich, dass es nicht allzu kompliziert war. wir konnten es ohne Anleitung schaffen.
Ich erinnere mich noch dass der Unterfaden am Anfang raufgeholt werden musste.
Man macht einen Stich, schiebt die Maschine zur Seite und zieht den Faden Unterfaden wie bei der Nähmaschine mit dem Oberfaden hoch.
Bevor du aber soweit bist muss das ganze Gestell aber erst aufgebaut werden. Es ist in der Breite Variabel und du musst dir vorher überlegen, wie breit dein Werk werden soll. Danach werden die Stoffe und das Vlies aufgerollt Das Quilt-top muss dazu vorher an einen Stoffstreifen angenäht werden und dabei schon exakt mittig ausgerichtet werden. Alles das sind Dinge, die man am Besten zu Zweit macht.
Aber ich denke, dein Händler hilft dir bestimmt erstmal dabei.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,06652 seconds with 11 queries