Einzelnen Beitrag anzeigen
  #53  
Alt 09.08.2013, 09:01
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.604
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Herbst/Winter: Was trägt Frau unterm Rock/Kleid? (Früher/Heute)

OK, dass Ihr beide Staedter seid, koennte auch noch unsere unterschiedlichen Anforderungen erklaeren. Ich bin naemlich ein Landei, und das bin ich auch gern, da will ich mich nicht beklagen. Fuer mich waere ein Leben in der Stadt die absolute Horrorvorstellung.
Landmenschen sind halt zwanglaeufig laenger im Freien als Stadtmenschen (zumindest, wenn sie nicht autofahren. Mein Mann ist als Autofahrer auch weniger draussen als ich).

Und was wir auch immer wieder direkt am Autothermometer feststellen koennen: In Staedten ist es immer ein paar Grad waermer als draussen auf dem Land. Die Gebaeude halten heftig die Waerme fest und heizen sicherlich selbst auch etwas.

Hm, irgendwie waere mal ein Thread zu Stadt-und Landmode interessant, dann koennten wir unsere verschiedenen Beduerfnisse mal kennenlernen.
Schwierig stelle ich mir z.B. auch den Sommer fuer Staedter vor, weil es ja oft heisst, das und das und das darf man nicht anziehen, wenn man in die Stadt geht. Der Staedter ist ja immer in der Stadt. Wie haelt ein Staedter es z.B. mit solchen Vorschriften?

P.S.: Zwar bin ich die absolute Frostbeule, aber dafuer wird mir eigentlich nie zu warm. Das hat auch seine Vorteile
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (09.08.2013 um 09:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,07932 seconds with 11 queries