Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 16.11.2011, 11:22
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.534
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Watteline nur im Mantelrücken verwenden?

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Tja,

Aber ich sehe das wie Marion; wenn der Schnitt wegen dem Körbchen nicht passt, braucht man eine FBA, und vorher ist es noch kein brauchbarer Schnitt für eine konkrete Person; selbst konstruiert hin oder her...

(Liebe Grüße
Kerstin
Ich habe bei dem Schnitt bereits eine FBA gemacht. Ich schätze diese Methode und war sehr froh, diese im "Fit for real people" zu finden. Aber wir alle kennen die Probleme dieser Methode: der grosse Differenzbetrag zwischen OW und Unterbrustweite bleibt ein Problem, da man zunächst mal zuviel Weite unterhalb des Busens bekommt. Ja, man kann versuchen, diese wieder wegzunehmen. Angenehmer fände ich es, wenn diese Differenz gleich in der Konstruktion berücksichtigt wäre.
Hab ich irgendwo geschrieben, dass der Schnitt nicht passt? Ich glaube nicht Er hat einfach nicht sehr viel Mehrweite, weshalb ich beim Füttern mit dickerem Material einige Überlegungen anstellen muss.
Ich habe mich vielleicht missverständlich ausgedrückt: dass die FBA für mich "durch" ist, heisst einfach, dass ich es inzwischen aufgegeben habe, Kaufschnitte damit zu ändern, weil zuviele andere Parameter bei meiner Figur auch nicht stimmen und ich soviele Änderungen vornehmen muss, dass ich mit dem Grundschnitt besser fahre. Ich bin aus purer Not zum Konstruieren gekommen, und sehe darin keinen besonderen Verdienst Meine Bemerkung sollte keine Geringschätzung irgendwelcher anderer Methoden ausdrücken (Vielleicht interpretiere ich hier ja unnötigerweise einen nicht vorhandenen Unterton...)
Ich finde Heidis Vorschlag gut und werde es so machen. Da ich die HM schon gerade gestellt habe und bereits Erweiterungen um 0.5cm an VM und HM gemacht habe, dürfte das so hinkommen. Ich danke Marion für die Beschreibung der Technik und Itsab für seine Überlegungen zur Futterfalte, die mich nun doch dazu bewogen haben, die Watteline zusammen mit dem Oberstoff zu verarbeiten.
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog

Geändert von dod (16.11.2011 um 13:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,07995 seconds with 11 queries