Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 01.02.2009, 00:00
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: wie lange dauerete es bis die overlock ins haus kam?

Bis 2008 hatte ich nur eine einfache aber solide Quelle-Nähmaschine aus den 80ern vom Flohmarkt (für 20,- DM), davor eine "Geradstich-Nähmaschine" mit extra angebautem Motor und separatem Zickzackautomat, die vor allem für Reparaturen, zum Kürzen etc. herhalten mussten. Nähen hat damit nicht wirklich Spaß gemacht, sondern war notwendiges Übel.
Im Herbst habe ich mich dann für einen Nähkurs an der VHS angemeldet, um endlich auch "eigene" Klamotten nähen zu können und nicht nur Kaufklamotten mit schlechter Passform zu ändern. Aus diesem Anlass habe ich mir meine erste "neue" Nähmaschine gekauft und dachte, okay, wenn du ein Jahr bei deinem neuen Hobby bleibst, wird eine Overlock angeschafft. Naja, das "Jahr" ist dann recht kurz ausgefallen; im Dezember habe ich eine Overlock angeschafft. Hätte ich etwas mehr Platz, würde ich sicher auch mit einer Coverlock, einer Schneiderpuppe ... liebäugeln.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,08099 seconds with 11 queries