Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 26.07.2005, 09:43
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel Burda 08/05 näht den jemand?

ich überleg ja auch noch .... ich hab gestern irgendwie 5m dunkelblauen kleidertaft in meiner kiste gefunden, der mit sicherheit mal ein umhang oder das futter dafür werden sollte. da ich von dem plan aber bestimmt schon ewig ab bin dachte ich, ich nehm den dafür ... nur, ob das aussieht? das ist einfacher taft ohne muster oder so ... naja, wenn man die einsätze aus dem gleichen stoff machen und quasi erst noch selbst zusammen nähen muss, dann geht das ja noch ...

die idee mit dem wattefutter find ich gut, vielleicht hat mein laden da grad sowas im angebot, ansonsten nehm ich einfaches stretchfutter nur wird der dann net zu dünn oder so? schließlich ist taft kein leichter mantelstoff ... vielleicht doch dann ne dünne lage vlies dazwischen?

was kann man denn dann unten als einsatz machen? was gemustertes? hab mir bei karstadt einen blau/lila gemusterten stoff mit drachenmotiv gekauft, der für ein korsett sein sollte. aber da bleibt bestimmt was von über, was ich dann für so nen einsatz verwenden kann ... der stoff hat nur net allzu viel stand. vlieseline?

fragen über fragen *lach* aber ich benutz den thread hier mal, wenn er denn schon mal da ist *s*
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,06628 seconds with 11 queries