Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 25.09.2006, 08:41
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.838
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Porzellanpuppenkleid in realer größe???

Hallo,
schön dass Du schon am nähen bist, in Deinem Alter habe ich auch schon für mich genäht

Was ist für Dich ein Rokokoärmel? Ich habe mir mal ein Rokokokleid genäht, das hatte schmale Ärmel welche ab Ellenbogen in einen weiten Kreis mündeten. Meinst Du sowas? Oder es gibt auch noch kurze Rokokoärmel die nach Puffärmeln aussehen.

So ein Schnittmuster findest Du entweder in einem Faschingsheft (evtl. in der Bibliothek) oder bei http://www.schnittmuster.net/ mit der Suchfunktion nach Fasching suchen da kommt eine lange Liste mit Schnitten, auch welche Richtung Rokoko.

Tutu gibts bei Ballettschnitten, ist jedoch nicht mehr oder weniger als ein Tellerrock in vielen Lagen aus steifem Tüll genäht. Vielleicht hast du einen Schnitt für einen Tellerrock oder konstruierst Dir einen selber (ist nicht schwer, Du brauchst nur den Durchmesser für die Taille berechnen - Kreisberechnung - und dann die Länge des Rockes; an einer Seite einen Schlitz für den Reißverschluß. Wenn du nur mit Gummizug an der Taille möchtest dann an der Taille weiter machen, auf Hüftweite, und einen Gummizug einziehen)

Zum Tüll hast Du schon einen guten Tipp bekommen, bei Buttinette würde ich auch als erstes schauen - es gibt dort einen extra Faschingskatalog mit vielen Stoffen und Zubehör, auch Schnitten.

Gruß

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,19005 seconds with 12 queries