Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 21.12.2007, 21:18
Benutzerbild von Alblady
Alblady Alblady ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wintermantel für meinen Hund

Schnittmuster, die Erste

Ich habe von dem alten Mantel das Schnittmuster abgenommen und zwar im "Stoffbruch". Ich habe den Mantel also mittig umgeklappt und im "Stoffbruch" auf das Packpapier gelegt und ein weng gegrübelt, wie ich das jetzt am besten mache. Ich habe dann von der Bruchkante 2,5 cm abgemessen und eine neue Linie gezogen, an der ich das kleine Muster aufgelegt habe. Damit hätte ich dann jeweils 5 cm mehr für Brust- und Halsumfang.

Dann habe ich das Schnittmuster an einer graden Stelle vor dem geschwungenen Achselausschnitt auseinandergeschnitten und den restlichen Teil 3 cm nach hinten geschoben. Kurz vor der nächsten Rundung (Richtung Po), habe ich das Schnittmuster noch einmal auseinander geschnitten und den hinteren Teil 9 cm nach hinten geschoben. So kam ich dann auf die Gesamtlänge von 60 cm.

Am Halsverschluss habe ich noch um 3 cm verlängert, damit ich auf die 53 cm Halsweite komme.

Dann den künftigen Mantelträger gerufen und ihm das Papier übergelegt. Am Hals scheint es zu passen, wenn auch etwas knapp. Da ich dort aber auch noch das Brustbauchteil annähen muss, kann ich durch geschicktes einpassen noch 2-3 cm rausholen.

Die Länge passt auch, schien mir aber etwas zuuuuu lang. Na ja, besser zu lang als zu kurz Mein blödes Paketpapier rollt sich permanent, so dass es schwierig ist die Seitentiefe zu beurteilen. Hinten scheint die Tiefe zu stimmen, sie schliesst bündig ab, was auch gut ist, denn ein bisschen tiefer würd er sich sonst davor pullern können Mir scheint jedoch, dass es in der Schulterlänge zu kurz ist

Ich geh jetzt mal im Netz wühlen und gucken, wo die käuflichen Mäntel ähnlicher Art aufhören. Und dann warte ich auf meine Schwägerin, die mein neugieriges Modell festhalten muss, damit ich noch mal gaaaaaaaanz genau gucken kann.

War ja irgendwie klar, dass es nicht auf Anhieb fuktioniert. Sonst wäre es ja langweilig

Ach so, mit Einfass- oder Schrägband kann ich nicht dienen. Ich muss morgen arbeiten und bei mir im Kuhdorf macht der Kurzwarenladen schon vorher zu. Ich brauch also ne andere Alternative. Denn Heiligabend muss ich auch wieder arbeiten und alle anderen sind vor mir daheim. Und der arme Hund soll doch sein Weihnachtsgeschenk pünktlich bekommen
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,06157 seconds with 11 queries