Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen zu Schnitten (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Rock Ottobre woman Herbst08 (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=101610)

Stoffmaus 04.06.2009 20:28

Rock Ottobre woman Herbst08
 
Hallo,

ich habe mir den Rock Nr.4 ausgesucht. Allerdings möchte ich keine
Pintuck-Falten.

Lässt sich das machen oder sollten die Falten besser doch in den Stoff?

Capricorna 05.06.2009 15:50

AW: Rock Ottobre woman Herbst08
 
Hallo,

ist das der Rock mit den kleinen Falten nur in der vorderen Mitte?

Für die Falten braucht der Schnitt ja ein kleines bisschen Mehrweite (wenn auch wohl nicht so viel); wenn du die mit zuschneidest, aber nicht nähst, ist der Rock vielleicht einen Tick zu weit. Je nachdem, wie gut die Falten im Schnitt markiert sind, könntest du die Mehrweite ausmessen und dann die vordere Mitte um diesen Betrag kürzen.
Oder du nimmst es später an den Seitennähten weg.
(Ich weiß nicht, wie es bei dir ist, aber meine Hüftkurve ist sowieso eine ganz andere als vorgesehen und da muss ich eh immer noch anpassen. Du könntest also den Rock erstmal heften, anprobieren, und dann die Seitennaht im oberen Bereich anpassen.

Hilft das weiter? :)

Liebe Grüße
Kerstin

Stoffmaus 05.06.2009 19:38

AW: Rock Ottobre woman Herbst08
 
Danke Kerstin,

aber ich kann doch nicht die Falten wegnehmen, das sind insgesamt 12 cm.:rolleyes:

Die Mehrweite durch die Falten ist doch auch nur oben am Bauch.
Vielleicht mache ich mal einen Probeschnitt, bzw. messe mal den Schnitt und vergleiche mit meinen Maßen.

Capricorna 05.06.2009 20:15

AW: Rock Ottobre woman Herbst08
 
Ja,

und, dann sind das eben 12 Zentimeter.... Soviel ist doch zuviel, wenn du die Falten nicht nähst, aber zuschneidest. Dann wäre der Rock doch viel zu weit oben. Und genau diese Mehrweite muss dann auch weg. Diese Mehrweite wurde ja vorher vom Designer in den Grundschnitt eingefügt. Wenn du die Falten nicht willst, muss die also weg :)

Wenn du die Weite komplett rausnimmst, wird der Rock natürlich auch am Saum schmaler. Wenn du das nicht möchtest, ist die andere Möglichkeit, wie gesagt, nur oben an der Taille schmaler zu werden. 12 cm ist allerdings ziemlich viel, da musst du die Seitennaht zum Saum verlaufend hin wohl komplett angleichen müssen, sonst könnte es Zugfalten geben: Du nimmst oben in der Taille pro Naht 3 cm weg und dann folgst du der alten Seitennaht-Linie in diesem Abstand nach unten, gehst aber, je tiefer du kommst, immer näher zum ursprünglichen Saum, bis runter zur Saumkante. So bleibt die Saumweite erhalten. Ich würde dann noch mit genug Nahtzugabe besonders oben zuschneiden, damit du die Seitennaht entsprechend deinem Körper anpassen kannst.

Dritte Möglicheit, vielleicht die einfachste, fällt mir grad erst ein: Die Mehrweite oben am Bund mit Abnähern wegnehmen. In etwa zehn Zentimeter Abstand zu den Seitennähten fügst du in Vorder- und Rückenteil Abnäher ein, insgesamt also vier. Jeder Abnäher wird 3 cm breit; die Länge würde ich so abstecken, dass es gut aussieht; mindestens 8 cm, vielleicht auch länger. So hast du auch die 12 cm oben weggenommen.

Naja... vielleicht wäre es am einfachsten, einfach einen Rockschnitt ohne all das zu verwenden... Wenn ich mich recht erinnere, ist der Rock ohne die Pintuck-Falten ein ganz normaler Rock aus einer Bahn, ohne weitere Details, oder? Da wäre z.b. dieser hier ähnlich, oder der, oder der... :)

Liebe Grüße
Kerstin

Stoffmaus 05.06.2009 20:26

AW: Rock Ottobre woman Herbst08
 
Hallo Kerstin,
danke für deine Tipps.

Also wenn ich es mir recht überlege ist das ja doch ziemlich Fummelei.

Gern hätte ich den Rock aus der Ottobre 5/2007 genäht, aber leider muss ich mir dazu erst die Zeitschrift bestellen. Mal sehen, vielleicht mache ich das ja noch.

Der Rock von Burda mit der Hüftpasse den Du mir vorgeschlagen hast, finde ich auch ganz hübsch.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,42255 seconds with 12 queries