Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Patchwork und Quilting (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=19)
-   -   Frage zu Patchworkstoffen (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=168200)

MonaLis 05.08.2013 14:10

Frage zu Patchworkstoffen
 
Hallo,

ich bin noch eine Nähanfängerin und hätte eine Frage zu Patchworkstoffen allgemein: Kann man eigentlich diese Stoffe auch für Kleidung verwenden oder sind sie zu steif und eignen sich dafür nicht wirklich?
Bei dawanda werden so viele wunderschöne Stoffe für Patchwork angeboten, die ich z.B. für ein Sommerkleid oder eine Bluse gerne nehmen würde...

Oder gibt es Unterschiede bei Beschaffenheit der Patchworkstoffen und man kann nicht generell sagen, dass sie sich für Kleidung eignen oder nicht?

Gruß
Mona

Bloomsbury 05.08.2013 14:23

AW: Frage zu Patchworkstoffen
 
Sie sind vor allem teuer.

Rechne mal aus, wieviel Meter du für das Kleidungsstück brauchst und auf wieviel dir der Stoff dann kommt.

Liabell 05.08.2013 14:30

AW: Frage zu Patchworkstoffen
 
Sie sind dichter gewebt und farbechter als normale BW-Stoffe außerdem sind sie bedruckt und nicht gefärbt. Die Rückseite ist also eher weißlich (der Druck schimmer oft durch). Stoffe von Benartex sind z.B. sehr weich und fließend, dagegen Stoffe von Moda eher fest und steif. Allerdings hängt es ganz davon ab was du nähen möchtest. Am besten ist es du gehst in einen Laden und fühlst mal selber. Und teuer sind sie natürlich auch. Bei 1,10 Breite kostet der Meter in der Regel 16-20 Euro. Da brauchst du für eine Bluse locker mal drei Meter Stoff.

Fruehling 05.08.2013 15:56

AW: Frage zu Patchworkstoffen
 
Vielleicht erklärst Du mal näher, welche Art von Stoffen du meinst.
Z.B. die Bali-Batikstoffe, die oft für Patchwork angeboten werden, sind m.M. nach gut für Kleidung geeignet.Ich habe einige Sommerböusen aus Batiks und liebe sie.
Das ARgument "teuer" trifft allerdings schon zu bei 17,-- € und mehr pro Meter, da die meisten Patchworkstoffe, auch BAtiks, meist nur 1,10 bis 1,15 breit liegen.
Gruß von Karin

Ulrike1969 05.08.2013 17:41

AW: Frage zu Patchworkstoffen
 
Ich verkaufe sie auch für Bekleidung, aber das Problem ist wirklich der Preis - sie sind teurer, wenn auch hochwertiger (damit meine ich nicht die billigen China Importe, sondern gute Patchworkstoffe)
Jemand hat sie auch schon für eine Tischdecke gekauft, wollte unbedingt dieses Design - geht auch!
LG
Ulrike


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,05445 seconds with 11 queries