Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schnittmustersuche Damen (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Verarbeitung von Chiffon (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=106654)

mehlerm 15.09.2009 10:07

Verarbeitung von Chiffon
 
Hallo liebe Hobbyschneiderinnen, ich bin neu hier und grüße alle Mit - Näherinnen.
Wer kannmir helfen? Habe ein Kleid aus Chiffon mit doppellagigem Tellerrock(obere Lage kürzer) genäht. Wie versäubere ich die Rocksäume ????
Ich habe eine normale moderne Haushaltnähmaschine und eine Overlock(da ist mir aber die Naht zu breit) zur Verfügung.
Viele Grüße mehlerm:schneider:

schwarznuss 15.09.2009 10:38

AW: Verarbeitung von Chiffon
 
Da könnte ich mir einen Rollsaum mit der Overlock vorstellen - sofern Dein Modell das kann. Das müsstest Du mit der Bedienungsanleitung klären.

Oder Du machst einen Rollsaum mit dem Rollsaumfüßchen. Die Anleitung findest Du z. B. hier Rollsaum mit der Nähmaschine - ein Bildernähkurs - Hobbyschneiderin + Forum
oder hier:
http://www.sewnsushi.de/sewingsecret...enkurs2005.pdf

Oder Du rollierst von Hand. Da spare ich mir den link...;)

Und: willkommen!

Zeigst Du uns dann in der Galerie ein Bild vom fertigen Rock?

mecki.m 15.09.2009 10:52

AW: Verarbeitung von Chiffon
 
Hallo,

ich würde einen Rollsaum von Hand machen.
Das ist zwar eine Menge Arbeit, sieht meiner Meinung nach aber am besten aus.

Wenn dir das zu viel Arbeit ist, wäre ein Rollsaum mit der Ovi noch die beste Alternative.

Heiße Nadel 15.09.2009 11:05

AW: Verarbeitung von Chiffon
 
Hallo mehlerm,

ich hab so einen Rock schon mal genäht. Dafür hab ich den Rocksaum vor dem Rollsaum mit der Maschine, mit guten alten Wäscheklammern beschwert und ihn
eine Woche so hängen lassen. Es ist unglaublich wie das auszippelt. Wenn Du
ihn ohne diese Maßnahme säumst, hast Du hinterher das Problem mit dem
schiefen Rocksaum.

Lieben Gruß
heiße Nadel

Capricorna 15.09.2009 22:26

AW: Verarbeitung von Chiffon
 
Hallo,

einen Rollsaum mit der normalen NähMa bekomme ich nicht hin, und deswegen liebe ich den Chiffonsaum, den ich hier beschreibe: http://www.hobbyschneiderin24.net/po...3&postcount=15 - Ist zwar recht zeitaufwendig, aber sonst recht einfach zu machen, und wenn der Saum einmal zugeschnitten ist, muss man beim Nähen nicht mehr groß messen. Ein Kantensteppfuß ist aber sehr hilfreich. :)

Ansonsten würd ich auch den Rollsaum mit der Ovi machen - ich hab lange keinen mehr gemacht, aber wenn man die Stichbreite verstellen kann, müsste der auch schmaler gehen. Aber Vorsicht; der Stoff darf nicht zu grob gewebt sein, sonst reißt der Saum ab wie perforiert (was es ja auch ist). Erstmal an einem Rest testen und ggf. auswaschbares Vlies wie Soluvlies o.ä. verwenden.

Liebe Grüße
Kerstin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,18842 seconds with 12 queries