Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Organza und Reißverschluss - Hilfe?! (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=95637)

Kaffeefee 12.02.2009 17:56

Organza und Reißverschluss - Hilfe?!
 
Hallo,

ich nähe gerade ein Kleid für den Abtanzball, dass einen Überrock aus Organza hat. Den Organza habe ich zwar schon versäumt, aber noch nicht die Kanten der hinteren Mittelnaht versäubert. Da soll mal der Reißverschluss rein und dann wollte ich die beiden Teile mit einer Babynaht nach Claire Schaeffer zusammennähen.
Um das ganze zu toppen, habe ich mir nun noch überlegt, eine Raffung aus Organza über das Kleid zu legen :eek:

Nur, mein Problem ist jetzt - muss ich den Organza vorher versäubern, oder reicht es, wenn ich einfach den RV einsetze und dann von der Innenseite das Futter gegennähe. Und unten natürlich zusammennöhe :o

Hilfe, bin grad verwirrt :(

nowak 12.02.2009 22:40

AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!
 
Organza würde ich nicht nur vorher versäubern, sondern auch verstärken. Sonst sind die Chancen gut, daß der Reißverschluss mitsamt dem Gewebe rausfällt.

Am RV Schlitz würde ich den Organza eher mit dem Futterstoff oder dem Unterstoff zusammen nehmen und als eine Schicht verarbeiten. Auf die Weise verschwindet auch der Reißverschluss. Im transparenten Organza bleibt er ja komplett sichtbar, inklusive der RV-Bänder.

Kaffeefee 13.02.2009 11:15

AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!
 
Zitat:

Zitat von nowak (Beitrag 1042961)
Am RV Schlitz würde ich den Organza eher mit dem Futterstoff oder dem Unterstoff zusammen nehmen und als eine Schicht verarbeiten. Auf die Weise verschwindet auch der Reißverschluss. Im transparenten Organza bleibt er ja komplett sichtbar, inklusive der RV-Bänder.

Genauso hatte ich es mir ja auch gedacht, nur war ich mir halt nicht sicher, ob ich den Organza vorher trotzdem versäubern sollte? Und wenn ja, wie - ich kenn da nur den Rollsaum, aber der wär ja sehr auffällig :confused:

Bei der Raffung stellt sich mir nämlich irgendwie das gleiche Problem. Die soll genau auf der Naht zwischen Oberteil und Rock sitzen und ich wollte sie einfach mit in der RV nähen. Aber da gibt
s ohnehin noch Probleme. Vielleicht schaffe ich es nachher ja mal ein Bild einzustellen, damit ihr Euch das besser vorstellen könnt. Aber dann müsste ich das ja auch versäubern, oder? Wird das am RV dann nicht zu dick?

Kaffeefee 13.02.2009 14:55

AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!
 
Ich hab mir gerade Saumvlies zum aufbüglen gekauft - das müsste doch gehen, oder?

Na, bevor ich den RV und die Raffung aufsetz muss ich eh das halbe Kleid wieder auftrennen, weil ich Ober- und Rockteil falsch zusammengenäht habe :banghead:

nowak 13.02.2009 19:11

AW: Organza und Reißverschluss - Hilfe?!
 
Du kannst ja den Organza als eine Schicht mit dem Unterstoff zusammen versäubern, einfach mit Zickzackstich. Dann ist es auch gleich gut fixiert.

Oder die Schnittkanten mit Fray Check bestreichen, das ist eine Art flüssiger Textilkleber. Klebt nicht wirklich Lagen aufeinander, hindert aber Stoffe am ausfransen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,07858 seconds with 11 queries