Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   aus der Redaktion (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=70)
-   -   Das Threadsmagazine Nr. 191, Juli 2017 (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=188867)

Quälgeist 09.06.2017 23:06

Das Threadsmagazine Nr. 191, Juli 2017
 
Das Threadsmagazine Nr. 191, July 2017 liegt schon einige Zeit bei mir, aber ich habe die Besprechung ein wenig vor mir hergeschoben.
Warum? Ich möchte Euch Bilder aus dem Heft zeigen, die ich aber erst selber fotografieren muß und das tolle Frühsommerwetter bringt mich eher dazu, den Balkon zu nutzen wie den "schnöden" Fotoapparat in die Hand zu nehmen.

Aber es wird Zeit und ich hatte mir in den Redaktionskalender den Tag heute dafür eingetragen. Das Wetter spielt auch mit, also kann ich entspannt in der Wohnung sitzen und Euch das dünne, aber tolle Heft vorstellen.


<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191a.jpg" align="center" width="300" height="425" vspace="10" hspace="10" alt="threads191" />


Als ich das Heft bekam überflog ich die Überschriften und dachte bei mir, daß das dieses Mal nicht mein Heft ist. Aber ich wurde eines besseren belehrt.

Gut, der erste Artikel, "S-curve cuff" hat mich jetzt nicht sonderlich interessiert, da ich diese Art von Ärmelabschluß selber nie tragen würde und ich ihn etwas altmodisch finde oder wie die Autorin schreibt "romantisch".
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191b.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>
Von der technischen Seite finde ich es interssant, wie der Schnitt dahingehend verändert wird, daß das Ergebnis so aussieht wie es aussieht.




Den Artikel "Fool-the-eye design" finde ich klasse. Er zeigt auf, wie man mit Applikationen oder Schablonen und Stoffarbe verschiedene Effekte erzielen kann die wie genäht wirken. Da sind ein paar pfiffige Ideen dabei.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191c.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/><img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191d.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>




Seit geraumer Weile gibt es ja die Materialkunde im Heft und den "Laminated cotton" ordne ich da ein. Hier gibt es Tipps wo das Material eingesetzt werden kann, wie es behandelt und verarbeitet wird.
Es handelt sich um gutes Basiswissen.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191e.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>





Der Patternreview wirkt dieses Mal sommerlich auf mich und ich freue mich darüber:
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191f.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/><img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191g.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>
Von Cake Patterns gibt es die "Endeavor Trousers & Shorts 5556", die mich irgendwie an die Hosen von Seefahrern aus vergangenen Tagen erinnert.
Die Short ist niedlich.
Burda hat es mit dem Kleid 6673 in den Review geschafft, leider ungenäht, aber sehr wohlwollend beschrieben. Ich möchte darauf hinweisen, daß das Kleid bis Gr. 58 geht. Kommt ja auch nicht oft vor.

Den Reviver Skirt 330 von SBCCPatterns.com finde ich schon irgendwie cool, aber ich kann mir nicht vorstellen, ihn mehr wie 1x zu nähen.
Als nettes Sommerröckchen für den Strand, die Strandparty, die Strandbar... ja, das wäre eine gute Möglichkeit für den Schnitt. Im Büro? Da würde ich ihn eher nicht anziehen. Dafür bin ich dann wohl zu altmodisch.

Das Delila Top AW1531 finde ich etwas enttäuschend. Oder ist das nur auf den 1. Blick? Ich weiß es nicht. Es ist halt ein Fledermausshirt, daß es bereits in vielen Versionen auf dem Markt gibt. Wer noch keinen solchen Schnitt hat, kann mit diesem sicher eine Menge anfangen, aber wer schon einen Schnitt dieser Art sein eigen nennt kann sich die 15-20$ sparen.

Vogue macht immer wieder wunderbare Schnitte, die auf den Zeichnungen so schlicht wirken können und dann mit dem richtigen Stoff zum Knaller werden. So geht es mir mit dem Schnitt Vogue 1515.
Die genähte Kombination gefällt mir sehr gut, ebenso die Bilder bei Vogue selber. Für jemanden, der Größer 160cm ist, ist das ein tolles Sommeroutfit.

Simplicity 8163 ist ein Kleid mit Prinzeß-Nähten und Spitzeneinsatz oder topless. Ich finde es ein tolles Kleid für einen Empfang, die standesamtliche Hochzeit, die lange Version als Ballkleid. Die Schnittführung macht auch bei üppigeren Rundungen eine gute Figur.
Da es sich um einen "Amazing-Fit" Schnitt von Simplicity handelt sind hier Optione für Änderungen enthalten und entsprechend beschrieben. Von Misses - bis Plus Size.

Der Schnitt Simplicity SewStylish 8328 ist für das Schwestermagazin von Threadsmagazine, SewStylish, gemacht und dort vorgestellt worden mit entsprechenden Änderungsoptionen um zu zeigen, was man aus dem Schnitt alles machen kann. Das schätze ich an der SewStylish.
Der gezeigte Schnitt hat sowohl Potential für den Abend und eine heiße Partynacht wie auch als Hochzeitskleid, denn das war mein Eindruck als ich das genähte Ensemble hier sah.

Von Cashmerette gibt es das Harrison Shirt 2101. Eine recht klassisch wirkende Bluse, nur kann ich dafür keine rechte Begeisterung aufbringen und ich kann noch nicht einmal sagen was mich daran stört.
Die Schnittführung jedenfalls dürfte sich gut für Anpassungen an die eigenen Rundungen eignen.





"Chic Knit Jacket" ist wieder ein Artikel für mich. Hier wird mit tollen Details beschrieben wie man einen Jackenklassiker macht. Die vielen kleinen Details machen das Kleidungsstück zu etwas besonderem und das aus einem T-Shirt Schnitt. Ich schätze es sehr, daß das Threadsmagazine immer angibt, welche Schnitte sie für den jeweiligen Artikel nutzen. Das macht es für mich dann nachvollziehbarer und bringt mich zum Staunen was man aus einem Schnitt alles herausholen kann.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191h.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/><img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191i.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>





"The Quilted Garment Challange" war ein Teil des jährlichen Design-Wettbewerbs der "Association of Sewing and Design Professionals".
Das Kleid auf dem Titelbild des Heftes ist ein Beitrag dazu und ich finde das Kleid mit seinen von oben nach unten größer werdenden Perlen toll. Es werden selbstverständlich noch mehr tolle Beiträge gezeigt und ich staune immer wieder, wieviel tolle Ideen und Designs dabei herauskommen.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191j.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>




Der nächste tolle Artikel ist "Sharpen Your Pencil Skirt". Ich finde ja, jede Frau sollte einen solchen Rock im Schrank haben, egal welche Größe sie trägt. Er sieht immer gut aus, ..... wenn er gut angepasst ist und auf die wichtigen Details bei der eigenen Figur geachtet wurden.
Dieser Artikel zeigt worauf es ankommt.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191k.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/><img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191l.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>





In dem Artikel "Machine Embroidery on Knits" gibt es einige wertvolle Tipps für die Maschinenstickerinnen. Schön einen weiteren Artikel mit Basiswissen im Heft zu haben und wer gerade mit dem Maschinensticken anfängt findet hier viele Antworten zu den Fragen zu dem nicht ganz einfachen Material.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191m.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>





"Get Graphic with Bias Tape" zeigt auf wie man mit Schrägband, unter anderem selbst hergestelltem, interessante Effekte erzielen kann und wie die Verarbeitung/ Anbringung dabei funktioniert.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191n.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>





"Jeans to Jacket", ein edles Recycling einer alten Jeans. Sehr schön Schritt-für-Schritt erklärt. Ausserdem wird gezeigt wie man verschiedene Details der auseinandergenommenen Jeans in den Jackenschnitt als Designelement einbinden kann. Hier wurde ein Schnitt von Simplicity als Ausgangsmaterial genutzt.
Christiane/ slashcutter hat es uns ja auch schon mal gezeigt.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191o.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>





"Zip through the waistband" ist auch wieder ein toller Technikartikel, der die kleinen Kniffe zeigt, wie man einen unsichtbaren Reißverschluß recht einfach in die Naht und den Rockbund einarbeitet.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191p.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>





"Faux leather fixes" gibt Tipps im Umgang mit Kunstleder und wie man damit tolle Ergebnisse erreicht. Ein Artikel, den ich mir in sehr naher Zukunft, aus gegebenem Anlass, intensiv zu Gemüte führen werde.
<img src="http://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/Threads/threads191/threads191q.jpg" align="center" width="455" height="305" vspace="10" hspace="10" alt="threads191"/>



Auch dieses Mal gibt es noch viel mehr im Heft zu lesen, aber ich möchte Euch ja neugierig machen.....





</p><div style="border: 1px solid; float: center; padding: 10px">Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky.
Das vorgestellte Heft ist mein Eigentum.
</div>

Ulrike1969 10.06.2017 09:14

AW: Das Threadsmagazine Nr. 191, Juli 2017
 
Vielen Dank für den ausführlichen Artikel!
Es macht Lust, das Magazin endlich mal zu abonnieren.
LG Ulrike

Romina2 10.06.2017 11:00

AW: Das Threadsmagazine Nr. 191, Juli 2017
 
Schöne Vorstellung des Magazins.
Da brauche ich die Zeitschrift jetzt ja gar nicht mehr zu kaufen.:D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16956 seconds with 11 queries