Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Leder nähen klappt nicht! (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=55670)

Kerrie 24.02.2007 00:32

Leder nähen klappt nicht!
 
Hallo, ich wollte kleine Lederpuschen nähen. Es klappt einfach nicht!!! Wer kann mir Tips geben????
Ich habe 1,2 starkes Leder, eine Ledernadel. Schon am zusammenstecken der Teile scheitert es. Ich habe schon 3 Stecknadeln verbogen. Dabei nähe ich sonst viel - aber von Leder habe ich keine Ahnung.

Würde mich freuen, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen kann!!!
Danke
Kerrie

sticki 24.02.2007 00:39

AW: Leder nähen klappt nicht!
 
Muss man die überhaupt zusammenstecken? Hinterlässt das keine Löcher?
So kleine Teile kann man doch sicher auch nur so aufeinanderlegen und nähen... denk ich mir mal.

UTEnsilien 24.02.2007 00:45

AW: Leder nähen klappt nicht!
 
....Leder mit Stecknadeln zusammenzustecken, das geht überhaupt sehr schlecht ----- hinterlässt vor allen Dingen Löcher. Versuche es mal mit Tesafilm oder klemme die Teile mit Büroklammern zusammen, die Du kurz bevor Du mit der Nadel ankommst herausziehst.
Die Stichlänge dar auch nicht zu eng (evtl. auf Stichlänge 3,5) sein, sonst perforierst Du das Leder und es reißt sofort.
Hast Du ein Teflonfüßchen? Wenn nicht versuche Seidenpapier unter und über das Leder zu legen, dann transportiert der Transporteur besser und das Füßchen klebt nicht am Leder.
Mehr kann ich Dir leider nicht dazu sagen. Sicher melden sich noch viele h:) ilfreiche "Geister"

Ich weiß natürlich nicht ob Dein Leder evtl. für Krabbelpuschen zu dick ist.:confused:

Lumi 24.02.2007 01:01

AW: Leder nähen klappt nicht!
 
Hast du ein Füsschen mit Rollen? Damit geht es gleich viel besser.

TinaL 24.02.2007 01:39

AW: Leder nähen klappt nicht!
 
Hallo,
was genau klappt denn nicht ? Wenn ich das richtig verstanden habe, dann bist du bis zum Nähen noch gar nicht gekommen. Lass doch die Stecknadeln weg und versuch einmal die Teile so aufeinanderzulegen oder mit Tesa kleben, ist auch eine Möglichkeit. Wenn du dann noch einen Obertransport hast müßte es eigentlich gehen.
Gruß Tina :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,05448 seconds with 11 queries