Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=12)
-   -   Stoff für Badebekleidung (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=29300)

astitchintimesavesnine 09.01.2006 17:20

Stoff für Badebekleidung
 
Hallo, alle,

habe noch nie Badebekleidung genäht, will es jetzt mal versuchen.

Gibt es etwas, was ich beim Stoffkauf beachten muss?? Gibt es z.B. Stoffe, die sich leichter oder schwerer verarbeiten lassen?

Danke für die Antwort,

Gruß

astitchintimesavesnine

Natalie 09.01.2006 17:42

AW: Stoff für Badebekleidung
 
Kuckuck....
auf jeden Fall musst Du drauf achten, dass der Stoff für Badekleidung vorgesehen ist.
Ich habe mal ein Probemodell genäht aus einem Stoff, der für mich aussah, als ob er für Badekleidung sei. Als meine Tochter den Badeanzug dann anzog und aus dem Wasser kam, war er (fast) durchsichtig....

Aber auch mancher Badestoff muss trotzdem unterfüttert werden. Gerade beim ersten Modell würde ich mich von denen, die solche Stoffe verkaufen (sewy oder Ela z.B.) unbedingt beraten lassen!

Liebe Grüße, Natalie

hilda 09.01.2006 17:49

AW: Stoff für Badebekleidung
 
Bei Badestoffen gibt es - ähnlich wie bei den Dessousstoffen - leichtere und schwere Qualitäten, meistens auch vom Händler so vermerkt.
Nach meiner Erfahrung sind die dünneren Stoffe enorm dehnbar, was bei Badekleidung vielleicht nicht so erwünscht ist. Wenn Du das Teil aber füttern willst, ist es egal. Das Badefutter gibt es da auch in mindestens zwei Stärken, so kanst Du festeres Futter in weicheren Oberstoff einnähen.
Nähen läßt sich das Material genauso gut wie Dessousstoffe. Also mit einer neuen Jerseynadel (ich nehme meistens die 75er).
Gummiband gibt es speziell für Badekleidung, es ist durchsichtig, aber chlor- und salzwasserfest. Es mag Stecknadeln nicht so gern, man muß beim Annähen ein bißchen aufpassen, daß es nicht verrutscht.
Wenn Du einen tollen Schnitt hast, kann ich Dir Badekleidung nähen sehr empfehlen! Es macht Riesenspaß, und andere sehen wenigstens mal was davon (bei Dessous ja wohl eher selten).

astitchintimesavesnine 09.01.2006 17:55

AW: Stoff für Badebekleidung
 
Hallo, danke für so viele Antworten.

Aha, also auch noch füttern...

astitchintimesavesnine

astitchintimesavesnine 09.01.2006 17:56

AW: Stoff für Badebekleidung
 
Nee, warte mal, nix füttern.

Es geht ja um einen muslimischen Badeanzug, also Beine und Arme bedeckt, möglichst etwas locker. Darunter wird ja normale Bekleidung getragen, dann muss ich doch nicht füttern - oder??

Nochmal danke.

astitchintimesavesnine


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16939 seconds with 11 queries