Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=82)
-   -   Alte Jeanshosen vernähen (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=131835)

risti 20.01.2011 11:58

Alte Jeanshosen vernähen
 
Hallo,
oh Mann, ich weiß jetzt nicht, was ich mir hier zumute. Aber ich habe einen ganzen Stapel alter Jeanshosen, die mal ein neues Gesicht benötigen.

Daher mache ich jetzt hier mal einen Thread auf.

1. für die Selbstmotivation
2. weil ich Eure Hilfe benötige

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ictureid=28293

Das sind die Hosen. Ich habe noch mehr, aber in anderen Farben.

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ictureid=28294

Dann habe ich mal losgeschnippelt. :rolleyes:

Ich muß dazusagen, daß ich noch etwas planlos bin. Daher habe ich jetzt erst einmal die Teile weggeschnippelt, die ich sicherlich nicht benötige.

Als erstes soll ein Rock draus werden: Langeneß von FM ?

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ictureid=28295

Das wäre ein Teil - benötige ich 4x

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ictureid=28296

Das Vorteil wäre eigentlich im Bruch zuzuschneiden - 2x

Wie mache ich das? Tipps?

Muß ich auf den Fadenlauf achten?

Liebe Grüße

Christine

lanora 20.01.2011 12:15

AW: Alte Jeanshosen vernähen
 
mmh, wäre es tragisch wenn du vorne eine Naht hättest? vielleicht kannst du das Vorderteil so auflegen,das der Bruch direkt auf der Jeans-Seitennaht liegt. So hättest du die schon vorhandene Jeansnaht, sehr dekorativ in der Mitte des Rockes.

Ulrike1969 20.01.2011 12:23

AW: Alte Jeanshosen vernähen
 
Ich würde auch eine Mittelnaht vorne machen. Da es ein Bahnenrock ist, passt das doch zum Stil des Rockes. Allerdings würde ich keine vorhandene Seitennaht nutzen - das passt mit dem Fadenlauf vermutlich nicht.

Damit wäre deine Frage nach dem Fadenlauf auch beantwortet - ja, den sollte man beachten! Sonst verdreht sich eins der Teile oder verzieht sich.....

Die Idee einen Rock zuzuschneiden finde ich toll, bisher kannte ich nur die Variante aus Jeans wird Rock (wo man die Beine an der Innennaht auftrennt und dann einen Spickel einnäht) Oder man näht Taschen aus den alten Hosen.

Frohes Gelingen, auf das Ergebnis bin ich gespannt!

viele Grüße

Ulrike

Leyona 20.01.2011 12:23

AW: Alte Jeanshosen vernähen
 
Oh toll, das sieht sehr interessant aus.

Den selben Gedanken wie Lanora hatte ich auch. So eine Naht säh doch echt super aus.

-Bibi 20.01.2011 13:16

AW: Alte Jeanshosen vernähen
 
Super ich liebe Recycling..... :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:13 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,08227 seconds with 11 queries