Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen zu Schnitten (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Hosenschnitt anpassen bei Hohlkreuz und breiter Hüfte - Burda 12/09 Mod. 116 (http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=112829)

Kaffeefee 16.01.2010 16:12

Hosenschnitt anpassen bei Hohlkreuz und breiter Hüfte - Burda 12/09 Mod. 116
 
Hallo Ihr Lieben,

ich habe gerade mein Probemodell nach oben genanntem Schnitt fertig genäht, und wie erwartet muss noch einiges angepasst werden :o
Da ich nur ein laufender Meter bin, hab ich schon im Vorfeld die Länge der Hose um ca. 10cm gekürzt, nach einer Anleitung aus dem Burda-Nähbuch. Das allein hat aber natürlich nicht gereicht :o

Da ich zur Zeit keine Kamera hab und Euch kein Foto zeigen kann, versuch ich es mal zu beschreiben:

Ich habe eine recht kräftige Hüfte und daher den Schnitt in Größe 42 zugeschnitten, allerdings ist meine Taille nur noch 40 und dazu habe ich dann ein ausgeprägtes Hohlkreuz :rolleyes: Wie bei Kaufhosen sonst auch, liegt meine Hose nun vorne am Bauch gut an, aber steht im Rücken stark und an den Seiten etwas ab. Da müsste ich sie also enger machen, aber ich bin mir nicht im klaren, wie ich das anstelle :confused:

Ich dachte, es reicht, wenn ich an allen Nähte etwas weggnehme und hab das auch mal so gesteckt, aber dann sieht es von hinten aus, wie "Po frisst Hose" :o - also nicht sonderlich vorteilhaft :cool:
Vorne hängen auch Falten gerade herunter. Ich hab da also nicht den berühmten Katzenbart, sondern senkrechte Falten. Da weiß ich auch nicht, wie ich die wegbekomme. Muss ich evtl. noch etwas anderes am Schnitt ändern?

Ich bin für jede Hilfe dankbar :)

P.S. das Probemodell hab ich aus Bomull genäht, das Oríginal soll später aus Cord werden.

Willem 16.01.2010 16:18

AW: Hosenschnitt anpassen bei Hohlkreuz und breiter Hüfte - Burda 12/09 Mod. 116
 
Zitat:

Zitat von Kaffeefee (Beitrag 1275937)
Wie bei Kaufhosen sonst auch, liegt meine Hose nun vorne am Bauch gut an, aber steht im Rücken stark und an den Seiten etwas ab. Da müsste ich sie also enger machen, aber ich bin mir nicht im klaren, wie ich das anstelle :confused:

Ich würde spontan mal sagen, für die Hüfte weiterhin Größe 42 nehmen und entweder in der Taille auf den Schnitt bis 40 verjüngen, oder je einen Abnäher von oben, der bis auf Hüftlinie geht, zwischen Seitennaht und hinterer Mittelnaht wäre auch noch eine Idee.

skanna 16.01.2010 16:26

AW: Hosenschnitt anpassen bei Hohlkreuz und breiter Hüfte - Burda 12/09 Mod. 116
 
Oh da kenn ich mich aus, geht mir immer ganz genauso:)

Also ich passe meine Hose meiner HÜftweite an. Dann wird immer wegen Hohlkreuz ein Formbund gemacht. Der hat die Größe der Taille und ich lasse die Hose zur Taille hin sanft auslaufen. So sitzt und passt es. Bei Jeans sehen Abnäher ja nicht so gut aus. Ansonsten hab ich auch immer ziemlich tiefe Abnäher hinten, wegen dem Hohlkreuz.

Willem 16.01.2010 16:31

AW: Hosenschnitt anpassen bei Hohlkreuz und breiter Hüfte - Burda 12/09 Mod. 116
 
Zitat:

Zitat von skanna (Beitrag 1275946)
Bei Jeans sehen Abnäher ja nicht so gut aus. Ansonsten hab ich auch immer ziemlich tiefe Abnäher hinten, wegen dem Hohlkreuz.

Gerade bei einer Jeans kann man Abnäher gut in einer raffinierten Gesäßtasche verstecken ;)

Capricorna 16.01.2010 16:32

AW: Hosenschnitt anpassen bei Hohlkreuz und breiter Hüfte - Burda 12/09 Mod. 116
 
Hallo,

mein Thema... Steck mal hinten je zwei Abnäher pro halbem Hinterteil ab, insgesamt also vier. Der erste Abnäher wird z.B. in 8 cm Abstand von der Seitennaht gemacht, der zweite dann z.B. auf halber Strecke zwischen diesem und der hinteren Mitte. Miss die Mehrweite aus, die weg muss, und teile die Strecke durch vier, das ist die fertige Breite pro Abnäher. Länge je nach Bedarf abstecken.

Mit einem Formbund sieht sowas in der Tat vorteilhafter aus, weil man darin die Abnäher wegfalten kann und ein durchgehendes Teil ohne Längsnähte/Abnäher hat. Dann hat man zwar eine Quernaht zwischen Taille und Po, aber es sitzt besser und sieht für meine Begriffe besser aus. :)

Liebe Grüße
Kerstin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,06150 seconds with 11 queries